Die Energieberatung im Hochtaunus bietet Ihnen folgende Qualifikationen

  • Lehre zum Möbelschreiner
  • Ingenieurstudium zum Diplom Bauingenieur (FH)
  • 2007 - Weiterbildung am IPEG Institut in Paderborn mit der Thematik Sanieren im Bestand
  • 2009 - Ausbildung zum Energieberater für Wohngebäude beim TÜV Süd
  • 2009 - Ausbildung zum Energieberater für Nicht-Wohngebäude beim TÜV Süd
  • 2010/2011 - Ausbildung zum Fachplaner Energieeffizienz Ingenieurkammer Hessen
  • 2011 - Weiterbildung durch den VDI (Verband deutscher Ingenieure) zum Thema Micro BHKW´s
  • 2011 - Weiterbildung durch den TÜV Süd zum Vertragsrecht nach BGB und VOB
  • 2012 - Weiterbildung durch die Ingenieurakademie Hessen (IngAH) zur Sanierung von Fachwerkhäusern und im Bereich der Erstellung von Lüftungskonzepten
  • 2013 - Weiterbildung durch ProClima (Fa. Moll) zum Schwerpunkt luftdichtes bauen
  • 2013 - Weiterbildung durch KWB zum Thema Pellet- und Hackschnitzelanlagen
  • 2014 - Professionelle Sanierungsplanung (Jan-Juli ´14), Architektenkammer Hessen (AKH)
  • 2015 - Energieeffizient Bauen und Sanieren - Fachveranstaltung der KfW Akademie
  • 2016 - Symposium für Architekten, Ingenieure u. Planer (Themen u. a. Dach- & Wandabdichtungen, Belichtung u. anerkannte Regeln der Technik)
  • 2017 - Prüfung zum Fachingenieur (IngKH) für Energieeffizienz
  • weitere Tagesschulungen bei diversen Heizungsanlagenherstellern, Fensterherstellern, dem deutschen Energieberaternetzwerk und der Ingenieurakademie Hessen um immer auf dem Stand der Technik zu sein
  • Mehrjährige Erfahrung in der Altbausanierung in einem Planungsbüro, sowie auf ausführender Seite und als selbstständiger Ingenieur


Interessantes:

  • seit 2012 einmal monatlich Bürgerberatung für die Bürger der Stadt Steinbach im Auftrag der hessischen Energiesparaktion (HESA)
  • seit 2012 unterwegs als Regionalpartner der hessischen Energiesparaktion (HESA), ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung zur Beratung der Bürger auf Messen mit den Schwerpunkten Bauen & Sanieren
  • seit 2016 einmal monatlich Bürgerberatung für die Bürger der Stadt Bischofsheim im Auftrag der Stadt Bischofsheim
  • seit August 2018 Bürgerberatung für die Bürger der Stadt Nauheim im Auftrag der hessischen Energiesparaktion (HESA)

 

Fakten 2009-2017:

  • Genehmigte KfW-Anträge von 2010-2017 von über 14,1Mio. Euro
  • erwirkte Zuschüsse von über 814.000,-€ (nicht zurückzahlbar)
  • Gedämmte Fassaden von 2010-2017 ca. 9.000 m²
  • Verbaute Dämmstoffe (Auswahl): Zellulose, Polystyrol, Resolhartschaum, Mineralwolle, Holzfaserplatten, Polyurethan, ..



Unsere Philosophie:

Wir schaffen mit ihnen, für Sie ein gesundes Raumklima in Ihrer Immobilie. Parallel senken wir die Nebenkosten (Heiz-und Stromkosten) und erhöhen den "Wohlfühlfaktor". Um die Modernisierung kostengünstig zu halten, greifen wir auf klassische Lösungen zurück, planen und bauen aber ebenfalls mit weniger bekannten Alternativen.

Profil Dipl.-Ing. (FH) Markus Hohmann auf Xing: Markus Hohmann

Copyright © 2018 energieberatung-im-hochtaunus.de