Referenzen:

  • Manuela L.(2011)

"Herr Hohmann hat uns bei der energetischen Sanierung unseres Hauses aus den sechziger Jahren umfassend unterstützt. Besonders hilfreich waren die Erarbeitung eines an unsere speziellen Bedürfnisse angepassten Sanierungskonzepts sowie die fachliche Begleitung bei der Angebotserhebung und Auswahl der ausführenden Handwerksfirmen. Während der Bauarbeiten kümmerte sich Herr Hohmann sehr engagiert und gewissenhaft um eine qualitativ hochwertige Ausführung und war jederzeit bereit, unsere zahlreichen Fragen zu beantworten. So war er ein exzellenter Mittler zwischen Bauherrn und Handwerkern. Wir empfehlen Herrn Hohmann gerne weiter."

Eschborn, den 14.02.2011

  • Familie K. (2011)

Lieber Herr Hohmann,

nach Abschluss der energieeffizienten Sanierung unseres Hauses möchten meine Frau und ich mich bei Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung bedanken.

Schon bei der Erstellung des Energieberatungsberichts wurde uns deutlich, mit welchem Engagement und welcher Präzision Sie bei Ihrer Arbeit vorgehen. Beeindruckend waren die Ergebnisse der Analyse und die Energieeinsparmöglichkeiten, die sich daraus ergaben.

Dieser Bericht lieferte dann die Vorgaben für die an unserem Haus zu erledigenden Arbeiten, bei denen Sie uns mit vielen Empfehlungen und Ratschlägen unterstützten. Es war immer wieder gut zu wissen, dass wir Sie fragen konnten, wenn uns irgendetwas unklar war oder worauf wir achten sollten. Auch bei der Auswahl der Handwerker für die Hauptgewerke und bei den Preisverhandlungen waren wir froh, Sie an unserer Seite zu wissen. Bei der Durchführung der Arbeiten konnten wir uns auf Ihre genaue und kritische Baubegleitung verlassen. Und selbst bei den anschließenden Formalitäten mit der KfW haben Sie uns viel Arbeit abgenommen.

Kurz und gut: Auch wenn dieser Umbau, der unsere Haus zu einem beeindruckenden "Neubau" hat werden lassen, Arbeit und Unruhe für uns gebracht hat, konnten wir uns immer Ihrer tatkräftigen Unterstützung sicher sein. Dafür nochmals unser herzliches "Dankeschön".

Oberursel, den 19.09.2011 J. und J. K.

  • Christian M.(2012)

Referenz:  Wer gut beraten wird, kann sich leichter Entscheiden.

Energieberatung im Rahmen des KfW Förderprogrammes "Energieeffizient Sanieren"

Beim Kauf unserer Immobilie haben wir uns im Januar 2012 für eine Dachsanierung im Rahmen der KfW Förderprogramms 154 "Energieeffizientes Sanieren" entschieden. Herr Hohmann von der Energieberatung im Hochtaunus stand uns dabei als kompetenter Berater und Sachverständiger baubegleitend zur Seite. Er unterstützte uns bei der Beantragung der KfW Förderung, der laufenden Qualitätssicherung der Maßnahmen vor Ort und schließlich bei der Abnahme der Handwerkerleistungen. Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Dämmmaterialen und Modernisierungstechniken war eine kompetente Beratung im Vorfeld für uns unerlässlich um Fehlinvestitionen zu vermeiden. Diese Beratung hat sich schließlich bezahlt gemacht, da das Bauvorhaben in Zeit und in der gewünschten Qualität zu unserer vollsten Zufriedenheit fertiggestellt werden konnte. Nebenbei konnten wir zusätzlich Geld einsparen, da Herr Hohmann uns bei der Angebotsauswahl, der Rechnungsprüfung und Beantragung der KfW Förderung unterstütze.

Königstein, 12.07.2012   Familie Christian M.

  • Familie R. (2012)

"Haben Sie vielen Dank für die kompetente und jederzeit engagierte Baubegleitung. Damit konnten die von Ihnen als sinnvoll aufgezeigten Maßnahmen gut und im Rahmen der zu veranschlagenden Kosten umgesetzt werden!

Eschborn, den 20.07.2012 Familie Robert R.

  • Familie K. (2012)

"Herrn Markus Hohmann haben wir Anfang 2011 kennengelernt, als wir einen Energieberater suchten. Den nötigen Austausch von  Fenstern an unserem 80 Jahre alten Reihenhaus wollten wir in ein Gesamtkonzept einbinden. In ausführlichen Beratungsgesprächen nahm Herr Hohmann äußerst sachkundig unsere Wünsche und Vorstellungen auf, ging auf sie ein oder setzte ihnen bessere Lösungen entgegen. So entstand eine umfassende Bestandsaufnahme mit mehreren Varianten für Energiesparmaßnahmen. Alles jeweils mit Angaben, ob diese sofort oder später umsetzbar sind sowie Kosten und Spar-Erfolgen für Umwelt und Heizbudget. Herr Hohmann schaffte dabei stets den Spagat zwischen der höchst erreichbaren Energieeinsparung und den wirtschaftlich sinnvollen Möglichkeiten im Altbau. Seine gute Arbeit zeigte sich auch im Vergleich mit diversen Erfahrungen in der Nachbarschaft. So empfehlen wir Herr Hohmann sehr gern weiter."

"Nach unseren sehr guten Erfahrungen mit der Energieberatung haben wir Herrn Markus Hohmann Mitte 2011 auch mit der Baubegleitung der folgenden Arbeiten an unserem rund 80 Jahre alten Reihenhaus beauftragt. Dabei wurden alle Fenster erneuert, die Fassade gedämmt und die Heizung optimiert. Herr Hohmann übernahm dabei das Einholen aller Angebote samt nötiger Folgearbeiten weiterer Handwerker und verhandelte diese nach, erstellte einen Ablaufplan, kontrollierte die Ausführung der Arbeiten und vereinzelter Nachbesserungen, berechnete ein Lüftungskonzept und die Grundlagen für den hydraulischen Abgleich der Heizungsanlage und erstellte nicht zuletzt die Anträge für öffentliche Zuschüsse. Dabei ersparte er uns jede Menge Zeit und Nerven - und auch bares Geld. Äußerst verbindlich suchte Herr Hohmann Lösungen für all unsere Wünsche und war während der gesamten Bauzeit immer und für alle Fragen ansprechbar. So war die Baubegleitung durch Herrn Hohmann für uns in jeder Hinsicht lohnend."

Oberursel, den 26.08.2012 Familie Stefan K.

  • Frau H. (2012)

Herr Hohmann führte für mein geerbtes Zweifamilienhaus (Baujahr um 1900, Aufgestockt ca. 1967) zunächst eine KfW geförderte Energieberatung durch.

Nach intensiver Beratung über die Vorzüge und Nachteile der vorgeschlagenen Maßnahmen, haben ich mich für das KfW geförderte Programm -Energieeffizient Sanieren– (Investitionszuschuss) entschieden.

Anschließend stand Herr Hohmann mir als Baubegleitung bereits bei der Auswahl der angesprochenen Unternehmen zur Seite. Er koordinierte die Termine zwischen Unternehmen und unterstützte mich beim Angebotsvergleich durch sein Fachwissen. Spätestens hier wäre ich als Laie überfordert gewesen.

Auch bei rechtlichen Fragen rund um die Bauarbeiten stand er mir zur Seite.

Die von ihm erstellten Werkverträge boten allen Beteiligten eine solide Basis. Bereits zu diesem Zeitpunkt hatte ich durch Herrn Hohmann erheblich weniger Aufwand und einen Großteil seiner Koste wieder eingespart. Der Bauzeitenplan wurde fast durchgängig eingehalten und Herr Hohmann sorgte für einen reibungslosen Ablauf der Arbeiten zwischen den unterschiedlichen Gewerken.

Das Dach wurde neu gedeckt, und die obere Geschossdecke gedämmt. Auf dem Dach wurde eine thermische Solaranlage zur Warmwasserbereitung installiert. Die Fassade und die Kellerdecke wurden gedämmt sowie die Heizung erneuert. Die aufgestellten Pufferspeicher stellten dabei aufgrund der räumlichen Gegebenheiten besondere Anforderungen dar. Weiterhin wurde eine dezentrale Wohnraumlüftung installiert.

Bei den vor Ort Terminen wurde neben der fachgerechten Ausführung der Arbeiten auch darauf geachtet, dass alle vereinbarten Leistungen erbracht wurden. Dabei wurden auch individuelle Nachträge berücksichtigt.

Die Endabnahme der Arbeiten durch Herr Hohmann und die Rechnungsprüfung verliefen für mich sehr unkompliziert.

Im Anschluss kümmerte sich Herr Hohmann um die Zusammenstellung aller für die Fördermaßnahmen erforderlichen Unterlagen.

Besonders lobenswert waren die schnelle Reaktionszeit und die gute Erreichbarkeit während der gesamten Zeit. Auch das kalkulierte Budget wurde nicht überschritten. Alle auftretenden Fragen wurden umgehend verständlich beantwortet.

Ich kann die Zusammenarbeit nur empfehlen! Ich bin mir sicher, mit der Beratung und Begleitung der Maßnahmen die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben und sehe der nächsten Nebenkostenabrechnung gelassen entgegen.

Bensheim, den 15.11.2012 Frau Nicole H.

  • Familie R. (2013)

Markus Hohmann is very professional and diligent in his expertise of energy efficiency improvements.   Our home renovations were comprised of new windows, a new heating system and the insulation of the exterior of the house. Mr. Hohmann managed the entire project, which included but was not limited to:

  • Arranging for and negotiating the contractor quotes;

Advising on the types of renovation and energy saving solutions that would be appropriate for our house;

  • Guiding us through the KfW funding application; and
  • Supervising the contractors and the quality of the work that was performed.

At every phase of the project, Mr.Hohmann provided his full attention and service. We received a detailed and thorough Energy Report outlining each option and the ROI specific to our home. This allowed us to make the right decision on type of energy efficiency improvements.  He assessed multiple contractors, prepared and reviewed the documentation such as contracts and invoices, and provided regular on-site management of all the work done to our home.  We were very happy to have Mr.Hohmann on our team!

We highly recommend Markus Hohmann and his energy consulting services.

Bad Soden, im April 2013, Familie Jamie und Urmi R.

  • Familie B. (2014)

Herr Hohmann beriet uns in der ersten Jahreshälfte 2014 bei Neueindeckung und Außenwanddämmung unseres Hauses (Baujahr 1972). Er unterstützte uns bei der Planung, der Auswahl und Beauftragung der Firmen und Handwerker, bei der Antragstellung für Förderung durch Stadt und KfW und bei der Umsetzung der Baumaßnahmen. Er ging dabei äußerst sorgfältig und genau vor. Während der eigentlichen Durchführungsphase begleitete er sehr eng die Baumaßnahmen, war häufig auf der Baustelle präsent wenn entscheidende Schritte anstanden (Dacheindeckung, Außenwanddämmung, Umbau der Solarthermik, etc.). Außerdem war er jederzeit ansprechbar, wenn es Schwierigkeiten oder Fragen gab und war immer im Bilde über den Baufortschritt. Dabei war er stets freundlich und verbindlich und konnte bei Konflikten die Diskussion immer wieder auf ein sachliches Niveau bringen. Er sorgte insbesondere dafür, dass die Baumaßnahmen durch verschiedene Firmen Hand in Hand gingen und zügig voranschreiten konnten. Es ist Herrn Homanns stringenter Planung und Überwachung zu verdanken, dass alle Arbeiten innerhalb eines Zeitraumes von rund drei Monaten umgesetzt werden konnten. Wir sind Herrn Hohmann sehr verbunden und dankbar und können ihn uneingeschränkt nicht nur als Energieberater sondern auch als Planer und Baubegleiter empfehlen.

Eschborn, den 04.11.2014 Familie Sabine und Michael B.

  • Familie P. (2014)

Unser Anfang der 70-er Jahre erbautes 3-Familien-Haus in Marburg musste dringend modernisiert werden. Anfangs dachten wir, mit neuen Fenstern sei genug getan. Dann wurde uns die Energieberatung im Hochtaunus bzw. Herr Hohmann von einem Experten aus der Bautenschutz-Branche empfohlen. Er erstellte für uns mehrere Modernisierungsvorschläge, nachdem er sich vor Ort das Objekt genauestens angesehen hatte. Alle Vorschläge hatten eine  Wirtschaftlichkeits-berechnung dabei, die es uns letztendlich auch erleichterte, das für uns beste Modernisierungs-konzept auszuwählen. Es umfasste Fenster, Dämmung, Heizungsanlage mit Solarthermie sowie eine dezentrale Lüftungsanlage. Herr Hohmann überprüfte die eingehenden Angebote und legte fest, welche Spezifikationen von den ausführenden Handwerkern eingehalten werden mussten. Dies war besonders wichtig, weil die gesamte Modernisierungsmaßnahme über ein KfW-Darlehen abgewickelt werden sollte. Herr Hohmann wusste bestens Bescheid über die möglichen KfW- bzw. BAFA-Förderungen und beriet uns nicht nur, sondern bereitete auch alle notwendigen Unterlagen für die papierreichen Antragstellungen vor.

Während der Baumaßnahme war Herr Hohmann jederzeit für Rückfragen erreichbar und stand uns mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind sehr froh, mit Herrn Hohmann einen höchst kompetenten, und dabei auch sehr sympathischen Energieberater gefunden zu haben, der durch seinen Ingenieur-Background auch die qualitativ gute Ausführung der einzelnen Gewerke koordinieren konnte.

Das Ergebnis ist super geworden, die KfW- und BAFA-Anträge sind glatt durchgegangen. Wir können Herrn Hohmann wirklich uneingeschränkt empfehlen. Der ein oder andere Handwerker im Raum Marburg mag dazu eine differenzierte Meinung haben, aber Herr Hohmann hat alle unsere Interessen korrekt und beharrlich durchgesetzt. Super Job!

Marburg, den 07.11.2014 Familie Angela u. Michael M.

  • Familie Jochen M. (2015)

Herr Markus Hohmann hat von November 2014 bis Juli 2015 den Neubau einer Gaube inclusive Neudämmung und Neueindeckung des gesamten Daches begleitet. Damit verbunden haben wir folgende Leistungen von Herrn Hohmann in Anspruch genommen:

  • KfW-Antragstellung samt Nachweisen mit vorheriger Energieberatung für ein Wohngebäude
  • Unterstützung der Antragstellung bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und der Stadt Eschborn
  • Durchführung der Baubegleitung, unter anderem mit der
  • Berechnung für den hydraulischen Abgleiches

Die von Herrn Hohmann in durchgeführten Leistungen wurden von ihm außerordentlich gut erbracht. Ebenso bei der Beseitigung von Baumängeln durch verschiedene Gewerke hat uns Herr Hohmann tatkräftig geholfen, sodass alle Baumängel zufriedenstellend beseitigt wurden. Wir können Herrn Hohmann daher uneingeschränkt weiterempfehlen.

Eschborn, den 04.12.2015 Familie Jochen M.

  • Familie Jens S. (2016)

Lieber Herr Hohmann,

nach Abschluss ihrer Tätigkeit bei uns möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Nicht nur Ihre kritische Baubetreuung, ich denke da z.B. an den von Ihnen geforderten Aus- und wieder Neueinbau der neuen Fenster infolge der nicht fachgerechten Ausführung des Einbaus, haben uns total überzeugt. Wir fanden aber auch insbesondere Ihre Art und Weise der Beratung zu den diversen Möglichkeiten der Energieeinsparung immer auch mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass eine Maßnahme sich irgendwie auch „rechnen“ muss, beispielhaft. Toll fanden wir gerade als Laien, dass Sie in der Lage waren, uns Dinge auf einfache Art zu erklären und dies oftmals sogar sonntags durch eine direkte Beantwortung unserer Anfragen per E-Mail. Auch ohne eine KfW-Förderung würden wir Sie jederzeit wieder bei einer Baumaßnahme zu Rate ziehen, denn Sie waren echt jeden Penny wert. Wir werden Sie auf jeden Fall weiter empfehlen.

Schmitten, den 03.02.2016 Familie Jens S.

 

  • Familie Frauke u. Moritz R.

Herr Hohmann hat unser Sanierungsvorhaben – Dämmung und Neueindeckung eines Anbaus an einem 110 Jahre alten Haus – von der Erstberatung bis zur Stellung der KfW-Förderanträge geduldig und kompetent begleitet. Dabei hat er das von einem Energieberater zu erwartende Kerngeschäft, die Beratung und Berechnung der vorzunehmenden energetischen Maßnahmen, souverän und zuverlässig erbracht. Verglichen mit einigen Angeboten, die wir vorab eingeholt hatten, konnten wir so enorme Kosten einsparen. Dank seiner Koordinierung der Maßnahmen wurden  die Arbeiten, an denen insgesamt sieben Firmen beteiligt waren, innerhalb der vorgesehenen Zeit und ohne Missverständnisse zwischen den beteiligten Firmen ausgeführt. Während der Arbeiten stand uns Herr Hohmann jederzeit für die Beantwortung von Fragen zur Seite und hat schließlich auch die Stellung der Förderanträge so vorbereitet, dass wir diese nur noch unterschreiben mussten.

Wir können Herrn Hohmann und die Energieberatung im Hochtaunus uneingeschränkt weiterempfehlen.

Frankfurt, den 27.02.2016

 

  • Frau J. (2017)

„Bei der Sanierung meiner Immobilie (Doppelhaushälfte, Baujahr 1989) hat sich die Energieberatung und die anschließende Bauleitung durch Herrn Markus Hohmann als absolut lohnenswert und überaus hilfreich erwiesen. Herr Hohmann hat insgesamt 10 Gewerke koordiniert. Die Handwerker konnten durch seine exzellente, straff organisierte Planung reibungslos neben- bzw. nacheinander arbeiten. Mittels übersichtlichem Bauzeitenplan war für alle Handwerker und für mich als Auftraggeberin klar ersichtlich, wann wer zur Stelle sein musste und was gearbeitet werden sollte. Zuvor hatte mich Herr Hohmann sehr gut in der Auswahl der Gewerke und der verschiedenen Handwerksbetriebe beraten, hatte Angebote eingeholt, verglichen und für mich zur Beauftragung alles Bestens vorbereitet. Mit allen ausführenden Handwerkern konnte ich letztlich mehr als zufrieden sein.

Herr Hohmann hat sich um nervige Angelegenheiten wie Terrassenfenster- Anschlussarbeiten gekümmert, wobei mit mehreren Dachdeckern verhandelt werden musste, da dies eine diffizile Angelegenheit war. Herr Hohmann hat alle nicht vorhersehbaren Zwischenfälle sehr engagiert, zuverlässig und kompetent geregelt. Mir hat Herr Hohmann sehr viel Nerven und Zeit gespart! So blieben Nervenzusammenbrüche während der 6monatigen Sanierungsphase überwiegend aus…

Herr Hohmann koordinierte alle Arbeiten, von der Dachdämmung bis zur Zirkulationspumpe im Keller. Herr Hohmann war immer mit Rat und Tat verfügbar, er antwortete zügig auf jede Mail, fast jeder Anruf wurde sofort entgegen genommen und es wurde immer schnell gehandelt. Alle Rechnungen wurden von ihm zuerst überprüft, bevor der zu bezahlende Betrag von ihm freigegeben wurde. Auch hier ersparte er mir zeitaufwändiges Nachrechnen und einige Euros!

Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten bereitete Herr Hohmann in seiner zuverlässigen und gewissenhaften Art die Unterlagen für die KfW-Fördergelder so vor, dass diese nur noch gesichtet und unterschrieben werden mussten.

Vielen herzlichen Dank an Herrn Hohmann! Ich empfehle ihn mit großer Überzeugung weiter!“

Steinbach, den 06.01.2017

 

  • Familie F. (2018)

Our House

Unser Haus! Da stand es nun. Vom Keller nach oben hin immer jünger werdend. Den Keller hatten noch die Neandertaler gegraben, aber das Dach war immerhin aus den 80ern. Vielleicht ein bisschen runtergekommen, das gute Stück, aber unseres. Nun gut, außer uns sagte jeder, total runtergekommen, aber wir sagten dann immer: Das Dach ist noch gut und die meisten Fenster sind gängig. Unser erster „Bauleiter“ fand das auch. Und dann fand er ewig nix mehr und ich wandte mich verzweifelt an Kollegen bei der Arbeit (und auch sonst praktisch jeden), ob sie nicht jemanden vom Fach kenne würden. Einer kannte einen gewissen Herrn Hohmann, Energieberater, der könnte uns bei dem Thema wenigstens helfen, den könne er nur empfehlen. Inzwischen kann ich nur sagen: Was für ein GLÜCK. In hirnrissiger Selbstüberschätzung und voller Verzweiflung hatte ich zwischendrin schon überlegt, mich selber um alles zu kümmern. Im Nachhinein muss ich sagen, das wäre wohl auch ohne hauptberufliche Vollzeitstelle in die Hose gegangen.

Herr Hohmann hat dann die Sache in die Hand genommen. Er hat uns nicht nur energetisch hervorragend beraten, er hat bei der Auswahl der Handwerker geholfen, hat viele Gespräche mit den einzelnen Gewerken begleitet, Arbeiten koordiniert und ein fachlich wachsames Auge auf die Ausführung gehabt. Das war nun nicht gerade wenig, denn schließlich ging es dann doch um eine völlige Entkernung unseres Hauses, die Heizung war kaputt, das Dach undicht, die Fenster…  nun ja.

Jetzt strahlt das Ganze in neuem alten Glanz. Ohne Herrn Hohmann hätten wir das so nie hinbekommen. Und auch nicht finanzieren können. Denn neben der Begleitung des Baus hat er uns energetisch hervorragend beraten, ganz erhebliche Summen an Zuschüssen und Beihilfen herbeigeschafft. Ganz zu schweigen davon, wie niedrig unsere Heizkosten nun im Vergleich denen in unserem zu unserem vorherigen Domizil sind. Und wie warm es unter dem Dach im Winter ist und wie kühl jetzt ... nun gut nicht so warm jedenfalls.

Kurz: Wir können Herrn Hohmann nur weiterempfehlen, als Energieberater sowieso, aber auch als Problemlöser für alle weiteren Dinge, die im Laufe einer Kernsanierung auftauchen. Familie F. vergibt fünf von fünf Sternen.

Frankfurt, den 15.06.2018

 

  • Familie N. (2018)

Herr Hohmann hat die energetische Sanierung unseres Hauses aus den 60er Jahren sehr kompetent organisiert. Die Zusammenarbeit haben wir dann auch noch auf eine Photo-Voltaik-Anlage erweitert. Zu seinen Aktivitäten gehörten: Beratung, detailierte Berechnungen, Beantragung der Förderungen bei Bafa, KfW und der Stadt Eschborn,

Auswahl von Handwerksbetrieben, Zeit-Planung, Aushandlung der Angebote, Kontrolle der Handwerker-Aktivitäten vor Ort, Check und Korrektur von Rechnungen, Erstellung der Dokumentationen wie z.B. energetischer Nachweis, Beantragung der Förderungen, bzw. Vorbereitung der Dokumente dafür.

Herr Hohmann war sehr oft bei uns vor Ort und hat sehr genau und detailliert gearbeitet. Die Kosten hatte er immer im Blick und hat auf alle Fragen sehr schnell reagiert. Das ganze Projekt ist wirklich glatt gelaufen und wir spüren bei den jetzigen Hochsommer-Temperaturen die neue Wärmedämmung auf angenehme Weise.

Zusammenfassung: Sehr empfehlenswert

Eschborn, den 06.08.2018

 

Copyright © 2018 energieberatung-im-hochtaunus.de